MVP_Logo_Farbe_150528_ae_03_farbe_text03
AusbilderInnen des MVP

Der Musikverein Pfrondorf legt sehr viel Wert auf qualifiziertes Ausbildungspersonal. Folgend eine Kurzvorstellung der einzelnen AusbilderInnen.

Instrument

AusbilderIn

Kurzbeschreibung

Blockflöte

Julia Daub

Details folgen bald möglichst...

Querflöte

AusbilderIn_Gallandt
Beate Gallandt

Bereits in sehr jungen Jahren wurde Beate Gallandt durch die musikalische Früherziehung an die Musik herangeführt, im Anschluss daran folgten Flöten- und Klavierunterricht, sowie ab 1983 Hornunterricht im Musikverein Dettingen/Erms und ab 1984 dann Querflötenunterricht.

Zwischen 1987 und 1993 legte Beate Gallandt die Prüfungen in den Kursen D1, D2, D3 sowie C1, C1 und C3 ab. Von 1989-2006 war sie als Querflötenlehrerin in Dettingen/Erms, Donnstetten, Zainingen und Dapfen tätig, sowie von 1992-2000 als Klarinettenlehrerin in Dettingen/Erms.

Von 1990-2005 war sie Dirigentin des Musikvereins Dapfen.

Nach einer Babypause von einigen Jahren ist Beate Gallandt nun seit 2010 aktive Musikerin (Querflöte) beim Musikverein Kirchentellinsfurt und unterrichtet seit 2011 beim Musikverein Pfrondorf Querflöte.

Klarinette

AusbilderIn_Franke
Katharina Franke

Katharina Franke unterrichtet seit über zwei Jahren Klarinette im Musikverein Pfrondorf.
Im Wintersemester 2010/11 hat Frau Franke ihr Studium Sonderschullehramt mit Hauptfach Musik an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg/Reutlingen abgeschlossen.

In den Jahren 2004 und 2005 machte sie beim Blasmusikverband Baden-Württemberg eine Ausbildung zur Klarinettenlehrerin in Musikvereinen. Als aktive Musikerin in verschiedenen Vereinen und überregionalen Auswahl- und Projektorchestern wie etwa dem Sinfonischen Blasorchester Hessen, sowie als eine von drei weiteren Klarinettisten in einem Quartett verfügt Katharina Franke über viel Erfahrung und Spielfreude.

Klarinette / Saxophon

Wolfgang Wutke

Details folgen bald möglichst...

Trompete / Flügelhorn

Franz Gäng

Details folgen bald möglichst...

Posaune

AusbilderIn_Schaal
Sebastian Schaal

Sebastian Schaal kam schon früh durch verschiedene Vereine und Chöre in seiner Heimat, nahe Radolfzell am Bodensee, mit der Musik in Verbindung.

Nach dem Zivildienst entschied er sich, Musik auf Lehramt zu studieren, da ihm die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen Spaß macht und er außerdem einfach gerne musiziert. Seit dem Sommersemester 2007 studiert Sebastian Schaal an der Musikhochschule Trossingen.

Bis zu seinen beiden Auslandssemestern in Spanien leitete Sebastian Schaal die Jugendkapelle der Stadtmusik Löffingen, seit Februar 2011 den Kirchenchor Buchenberg (Schwarzwald). Darüber hinaus spielt er aktiv in der Jungen Sinfonie Reutlingen und studiert neben dem Musikstudium an der Uni Tübingen Spanisch.
Der Musikverein hat mit Sebastian Schaal einen kompetenten Posaunen- und Bariton/Tenorhorn-Lehrer bekommen, dessen Wurzeln sogar in Pfrondorf liegen.

Schlagzeug

AusbilderIn_Kuhn
Steffen Kuhn

Steffen Kuhn, in Tübingen geboren und aufgewachsen, studierte an der Hochschule für Musik in Karlsruhe Orchester-Schlagzeug und Instrumental-Pädagogik. Praktische Orchestererfahrung sammelte er unter anderem als Praktikant im Opernorchester des Stadttheaters Pforzheim und bei der Württembergischen Philharmonie Reutlingen.

Zur Zeit unterrichtet er an der Musikschule Altensteig und ist seit 2008 als Dozent im Jugend-Percussion-Ensemble Baden-Württemberg tätig.

Home | Orchester | Jugend | Leitung | Probezeiten | AusbilderIn | Spielkreis | Orchester | Aktivitäten | Musikzentrum | Verein | Fotogalerie | Kontakt |